Italienisch als 3. Fremdsprache

Konsequenzen für den Italienischunterricht ab Klasse 8 am FSG:

  • Kernfach, für 3 Jahre verpflichtend
  • kann in der Kursstufe als Kernkompetenz- oder Profilfach gewählt werden
  • Stundentafel: vierstündig in Klasse 8, 9, 10

Besonderheiten der dritten Fremdsprache Italienisch:

Der Lernfortschritt bei der dritten Fremdsprache ist größer, da die Schüler auf ihre Kenntnisse aus Grammatik und Wortschatz aus den anderen Fremdsprachen zurückgreifen können. Außerdem verfügen die Schüler bereits über methodische Fähigkeiten, die im Italienischunterricht genutzt und erweitert werden können.

Interferenzen können gelegentlich auftreten, wirken sich aber auf den Sprachenerwerb nicht negativ aus. Die Synergie-Effekte durch andere Fremdsprachen (besonders Latein und Französisch) überwiegen eindeutig.

Kunstwerk des Monats

Im November stammt das Kunstwerk des Monats von Sara Breuer (8b).
Es handelt sich dabei um ein Graffiti.

Die nächsten Termine

08.11.16
19:30 Uhr
Elternbeirats-
sitzung
12.11.16 -
19.11.16
Ungarnaustausch:
Ungarn bei uns
16.11.16Studientag
Kursstufe
23.11.16 -
25.11.16
Probentage 8-K2
Ochsenhausen
24.11.16
19:30 Uhr
Treffen der
Schulkonferenz

Das Schwarze Brett

Informationen vom Elternbeirat für Schüler und Eltern

Die nächsten Ferien

31.10. – 04.11.  Herbstferien